Natürlich gesund !!

                        

Breuß Massage

Detaillierte Information zur Breuß-Massage

Als ideale  Ergänzung zur Dorn-Therapie gilt die Breuß-Massage, die aber auch als eigenständige Therapieform sehr wirksam ist. Entwickelt wurde die Massage von Rudolf Breuß (1899-1990), der ein erfahrener Naturheilkundler war.
Die Breuß-Massage geht davon aus, dass die Bandscheiben im Laufe der Jahre immer mehr austrocknen, ähnlich wie ein Schwamm, der unter der Dauerbelastung eines schweren Gewichtes beschädigt wird.

 
Methode der Breuß-Massage

Bei der Breuß-Massage werden auch kleinere Fehlstellungen der Wirbelkörper ausgeglichen, sowie die verkrampfte Rückenmuskulatur entspannt. Mit dieser Behandlungsmethode lassen sich viele Schmerzen  sofort beheben.

 
Kombination der Therapieformen Breuß-Massage und Dorn-Therapie


Die Breuß-Massage setzt man oft vor der Wirbelsäulenbehandlung nach DORN ein. Besonders hilfreich ist sie, wenn die Muskulatur des Patienten stark verspannt, verkrampft und verhärtet ist. Die Breuß - Massage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die nicht nur körperliche sondern auch seelische Verspannungen löst.
Häufig wird die Breuß - Massage auch nach dem Einrichten der Wirbelsäule durch die Dorn-Therapie angewendet. Die Wirbelsäule wird dabei gedehnt und gestreckt und das Öl dabei tief in die Haut einmassiert.

Christa Fuchs

Sperberweg 12

53757 Sankt Augustin

(bei Bonn / Siegburg)

 

Telefon: 02241 844497         Mobil: 0151 42316214

Praxis@christafuchs.de